Zum Text

個人 情報 の 取 扱 い に つ て て

Diese Website (im Folgenden als "diese Website" bezeichnet) verwendet Technologien wie Cookies und Tags, um die Nutzung dieser Website durch Kunden zu verbessern, Werbung basierend auf dem Zugriffsverlauf zu erstellen, den Nutzungsstatus dieser Website zu erfassen usw. . Durch Klicken auf die Schaltfläche "Zustimmen" oder diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke und der Weitergabe Ihrer Daten an unsere Partner und Auftragnehmer zu.In Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen DatenDatenschutzrichtlinie der Ota Ward Cultural Promotion AssociationBitte beziehen Sie sich auf.

Ich stimme zu

Über den Verein

Über die Nutzung der Anlage

Über die Nutzung kultureller Einrichtungen zur Verhinderung der Ausbreitung neuer Coronavirus-Infektionen

Um die Ausbreitung der neuen Coronavirus-Infektion zu verhindern, bitten wir um einige Einschränkungen und Vorsicht bei der Verwendung und möchten alle Benutzer bitten, die Ausbreitung der neuen Coronavirus-Infektion weiterhin zu verhindern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation .
Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der Einrichtung je nach Infektionslage zukünftig eingeschränkt sein kann.

XNUMX. XNUMX.Zieleinrichtung, Zeitraum usw. * Aktualisiert 5/23

Eine Periode

XNUMX. Mai, XNUMX. Jahr von Reiwa – vorerst

Öffnungszeiten jeder Einrichtung

Es wird weiterhin normal geöffnet sein.
Der Verwendungszweck unterliegt einigen Einschränkungen.„XNUMX. Einschränkungen und Anfragen je nach Verwendungszweck“Bitte überprüfen Sie zusammen mit.

  • Daejeon Citizen's Plaza
  • Ota Ward Hall Aplico
  • Daejeon Kulturwald

Rückerstattung der Einrichtungsgebühr

Vorerst, unabhängig von der Nutzungskategorie, erstatten wir den vollen Betrag zurück, wenn Sie die Nutzung der Anlage zur Verhinderung der Ausbreitung von Infektionskrankheiten absagen.Bitte kontaktieren Sie jede Einrichtung für Details.

XNUMX. XNUMX.Beschränkung der Anzahl der Benutzer

Grundsätzlich wird nach gründlicher Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen auf der Grundlage der Aufforderung der nationalen Regierung und der Stadtregierung von Tokio im Falle einer Veranstaltung das Publikum usw. lauter als gewöhnlich sprechen und die Veranstaltung oder die erforderlichen Maßnahmen ausreichend sein XNUMX % oder weniger nur für Ereignisse, die nicht gegeben sind.

XNUMX. XNUMX.Grundlegende Maßnahmen zur Infektionsprävention

Wir bitten alle an Einrichtungen und Aufführungen beteiligten Organisatoren und Besucher, mit den folgenden grundlegenden Maßnahmen zur Infektionsprävention zusammenzuarbeiten.

  • Generell gilt: Tragen Sie eine Maske immer richtig.
  • Desinfizieren und waschen Sie Ihre Hände gründlich.
  • Versuchen Sie, Gespräche zu unterdrücken (nicht zu schreien) und die Etikette zu husten.
  • Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen ihnen angemessen ist.
  • Wir werden uns um Belüftung bemühen.
  • Zum Essen und Trinken in der Halle (ausgenommen die Räume, in denen zuvor Essen und Trinken verboten war) ist nach Erzwingung von stillem Essen und Sicherstellen von Belüftung für kurze Zeit das Mittagessen etc. erlaubt.
  • Wir werden den Kontaktbestätigungsantrag (COCOA) des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Soziales aktiv nutzen.
  • Wir werden die Temperaturmessung erzwingen und Maßnahmen wie das Warten zu Hause ergreifen, wenn Sie im Vergleich zu normalem Fieber hohes Fieber (*) haben oder wenn Sie eines der folgenden Symptome haben.
  • Symptome wie Husten, Atemnot, allgemeines Unwohlsein, Halsschmerzen, laufende Nase / verstopfte Nase, Geschmacks- / Geruchsstörung, Gelenk- / Muskelschmerzen, Durchfall, Erbrechen usw.
  • Bei engem Kontakt mit einem positiven PCR-Test
  • Einwanderungsbeschränkungen, Besuchshistorie in Ländern / Regionen, die nach der Einreise eine Beobachtungszeit erfordern, und enger Kontakt mit dem Einwohner usw.
    * Beispiel für Kriterien für „bei höherer Hitze als bei normaler Hitze“ …… Bei Hitze von 37.5 °C oder höher

XNUMX.Einschränkungen und Anforderungen je nach Verwendungszweck

Bei folgenden Nutzungszwecken wird die Nutzung vorerst eingeschränkt oder eingestellt.
Darüber hinaus planen wir, die Beschränkung aufgrund der künftigen Situation wie dem Fortschritt der Roadmap aufzuheben.

A) Essen und Trinken

Es ist in Ordnung, in der Halle zu Mittag zu essen (ausgenommen die Räume, in denen zuvor Essen und Trinken verboten war), aber bitte beachten Sie die folgenden Punkte.

  • Bitte für Belüftung sorgen.
  • Bitte sitzen Sie nicht von Angesicht zu Angesicht.
  • Bitte achten Sie auf einen angemessenen Abstand zwischen den Benutzern.
  • Bitte vermeiden Sie es, Stäbchen und Teller zwischen Benutzern zu teilen.
  • Bitte unterlassen Sie laute Gespräche während der Mahlzeiten.

In dem Raum, in dem Sie essen und trinken können, gehen Sie bitte wie folgt vor.

Umgang mit Speisen und Getränken (einschließlich Trinken) in der EinrichtungPDF

Bemühungen nach dem XNUMX. Mai (XNUMX. Mai, XNUMX. Jahr von Reiwa, Tokio)PDF

B) Verwendung, die besondere Aufmerksamkeit erfordert

Achten Sie bei der Verwendung für die folgenden Zwecke auf die Sicherstellung der zwischenmenschlichen Distanz.

  • Mahjong, geh, Shogi
  • Musikpraxis (Instrumentalmusik)
  • Musikpraxis (Vokalmusik)
  • Shigin / Volkslied
  • Buyo
  • Gesellschaftstanz
  • Andere Tänze (Hula-Tanz)
  • Sporttanz (Aerobic, Jazz Dance usw.)
  • Gymnastik
  • Yoga etc.
Gemeinsames Thema
  • Bitte achten Sie auf einen angemessenen Abstand zwischen den Benutzern.
  • Bitte verzichten Sie so weit wie möglich auf persönliche Gespräche und Gespräche über kurze Entfernungen.
Mahjong, geh, Shogi
  • Desinfizieren Sie Ihre Finger für jedes Spiel.
  • Desinfizieren Sie regelmäßig Werkzeuge (Teile, Steine, Bretter, Mahjong-Fliesen, Stöcke usw.).
Musikübungs-Yoga etc.
  • Wenn Bewegung zum Ausatmen führt, halten Sie noch mehr Abstand.
  • Bitte achten Sie darauf, übermäßigen Kontakt zwischen Benutzern zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie persönliche Vokalisierung und Gesang.
Karaoke
  • Häufig lüften.
  • Bitte desinfizieren Sie gegebenenfalls das Mikrofon etc.
  • Vermeiden Sie persönliche Vokalisierung und Gesang.

XNUMX.Anfrage zur Verwendung

  1. Bitte verwenden Sie es nicht, wenn Sie sich in einer schlechten körperlichen Verfassung wie Fieber oder Husten befinden.
  2. Bitte behalten Sie die Kapazität des Raumes
    (Bei lauten Veranstaltungen (Rockkonzerte, Sportveranstaltungen etc.) beträgt die maximale Kapazität XNUMX %.)
  3. Bitte halten Sie einen angemessenen Abstand zwischen den Benutzern ein.
  4. Bitte kooperieren Sie beim Ein- und Aussteigen beim Händewaschen und bei der gründlichen Hustenetikette.
  5. Bitte tragen Sie eine Maske.Bitte betreten Sie das Museum nicht, wenn Sie es nicht getragen haben (bitte fragen Sie das Personal)
  6. Beim Essen und Trinken in der Halle (mit Ausnahme der Räume, in denen zuvor Essen und Trinken verboten war) ist es in Ordnung, nach Erzwingung von stillem Essen und für Belüftung für kurze Zeit zu Mittag zu essen usw.
  7. Während der Nutzung der Anlage regelmäßig lüften (ca. 10 Minuten pro Stunde)
  8. Bitte verwenden Sie es nicht für längere Zeit in einem gemeinsamen Raum (Lobby usw.).
  9. Bitte nehmen Sie Ihren Müll mit nach Hause
  10. Wenn Sie innerhalb von 2 Wochen nach der Verwendung eine neue Coronavirus-Infektion entwickeln, melden Sie diese bitte sofort dem Manager der Einrichtung, die Sie verwenden.

Einzelheiten finden Sie in jedem Dokument.Bitte beachten Sie auch die Richtlinien zur Verhinderung der Ausbreitung von Infektionen für jede Branche.

Anfragen an Benutzer der EinrichtungPDF

Anfrage an die VeranstalterPDF

Anfrage an die Hallenorganisatoren

Liste der Richtlinien zur Verhinderung der Ausbreitung von Infektionen durch die Industrie (Website des Kabinettssekretariats)anderes Fenster

XNUMX.Zur Eröffnung der Gedenkhalle

Jede Gedenkhalle wird weiterhin wie gewohnt geöffnet sein.

Darüber hinaus werden wir bei der Öffnung des Museums die notwendigen Maßnahmen im Hinblick auf die Verhinderung der Ausbreitung einer neuen Coronavirus-Infektion auf Grundlage der entsprechenden Richtlinien ergreifen.
Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Zieleinrichtung

Ryuko-Gedenkhalle, Kumagai Tsuneko-Gedenkhalle, Sanno Kusado-Gedenkhalle

XNUMX.Über das vom Verein geförderte Geschäft

Bei der Umsetzung des Projekts haben wir die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung einer neuen Coronavirus-Infektion zu verhindern.Einzelheiten finden Sie auf der jeweiligen Leistungsinformationsseite.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Zusammenarbeit.