Zum Text

個人 情報 の 取 扱 い に つ て て

Diese Website (im Folgenden als "diese Website" bezeichnet) verwendet Technologien wie Cookies und Tags, um die Nutzung dieser Website durch Kunden zu verbessern, Werbung basierend auf dem Zugriffsverlauf zu erstellen, den Nutzungsstatus dieser Website zu erfassen usw. . Durch Klicken auf die Schaltfläche "Zustimmen" oder diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke und der Weitergabe Ihrer Daten an unsere Partner und Auftragnehmer zu.In Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen DatenDatenschutzrichtlinie der Ota Ward Cultural Promotion AssociationBitte beziehen Sie sich auf.

Ich stimme zu

Öffentlichkeitsarbeit / Informationspapier

2021 Bienenjunges Stimme Honigbienenkorps

Das Ota Ward Cultural Arts Information Paper "ART bee HIVE" ist ein vierteljährlich erscheinendes Informationsblatt mit Informationen zur lokalen Kultur und Kunst, das ab Herbst 2019 von der Ota Ward Cultural Promotion Association neu herausgegeben wird. "Bienenstock" bedeutet Bienenstock.Zusammen mit dem Stationsreporter "Mitsubachi Corps", der durch offene Rekrutierung gesammelt wurde, werden wir künstlerische Informationen sammeln und an alle weitergeben!
In "bee cub voice honeybee corps" wird das Honigbienencorps die in diesem Beitrag geposteten Veranstaltungen und künstlerischen Orte interviewen und aus Sicht der Bewohnerinnen und Bewohner der Station Revue passieren lassen.
"Cub" bedeutet ein Neuling bei einem Zeitungsreporter, ein Jungtier.Wir stellen die Kunst von Ota Ward in einem Rezensionsartikel vor, der einzigartig für das Honigbienenkorps ist!

2. Jubiläums-Sonderausstellung "Crossing Master-Slave Yoshinobu x Kaishu"
Veranstaltungsort/Ota Ward Katsumi Boat Memorial Hall Sitzung / 2021. September (Freitag) - 9. Dezember (Sonntag), 17

ART Bee HIVE Vol.1 Vorgestellt im Special Feature "Takumi".

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.1

Mitsubachi Name: Inko aus Kugahara (seit 2021 dem Mitsubachi Corps bei)

Ich ging zu einer Ausstellung, in der ich die Beziehung zwischen Katsu Kaishu und Yoshinobu Tokugawa 30 Jahre lang nach der Rückführung des Taisei Hokan aus den zum ersten Mal veröffentlichten Materialien las.Während er dem Shogunat diente, kritisierte Kaifune Yoshinobu und war schlecht gelaunt, aber in der Meiji-Ära kämpfte er darum, Yoshinobus Anstand loszuwerden.Aus den Unterlagen geht hervor, dass Yoshinobu auch Kaifune vertraute, und nachdem der Rücktritt aufgehoben wurde und er eine Audienz beim Kaiser hatte, schien er in Katsus Villa Washokuken gegangen zu sein.Es scheint, dass Forschungen, die sich in dieser Zeit auf die beiden konzentrieren, selten sind, aber aus einer neuen Perspektive können Sie die vielschichtige Geschichte und die Beziehungen erkennen, die bisher unbekannt waren.

 

Honeybee-Name: Unoki Hummingbird (ist dem Honeybee Corps 2021 beigetreten)

Die Sonderausstellung zum 2. Jahrestag der Museumseröffnung war eine Meister-Sklave-Beziehung zwischen Katsu und Yoshinobu Tokugawa, die sich wieder auf das Taiga-Drama konzentrierte.Die Ausstellungsmaterialien sind meist Briefe und haben wenig visuelle Wirkung wie Gemälde, aber wenn man sich auf die kommentierte Ausstellung des Kurators bezieht, schaut man sich die handgeschriebenen Briefe in chronologischer Reihenfolge an und bleibt dabei nah an ihren Gefühlen. Als ich dort war, hat es Spaß gemacht, das Drama zu sehen in meinem Kopf.Das elegante Gebäude im Art-déco-Stil, das die ehemalige Seimei Bunko * nutzt, scheint Ihre intellektuelle Neugierde weiter zu steigern.

* Ehemaliger Kiyoaki Bunko: Ein national registriertes Kulturgut, das den architektonischen Stil nach dem Großen Kanto-Erdbeben vom Ende der Taisho-Ära bis zum Beginn der Showa-Ära beibehält.

 

"OFFENES STUDIO 2021"
Veranstaltungsort/KUNSTFABRIK Jonanjima Sitzung / 2021. Oktober (Sa) - 10. Oktober (So), 9

ART bee HIVE vol.3 Eingeführt in der Aufmerksamkeit EVENT von ART bee HIVE vol.8, einem künstlerischen Ort.

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.3

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.8

Mitsubachi Name: Herr Omori aus Norwegen (seit 2021 dem Mitsubachi Corps bei)


Zur Verfügung gestellt von: Horai Tokage

Auf den ersten Blick kann man nicht erkennen, was in der Arbeit von Misuzu Nakano gezeichnet ist, die im Detail auf dem Bildschirm gezeichnet ist.Wenn Sie genauer hinschauen, werden Sie eine Reihe mysteriöser Formen entdecken.Im Atelier neben dem Ausstellungsort konnte ich den Produktionsprozess miterleben.Die Skizze an der Wand ist wie ein Muster.Wenn ich mir die Arbeit noch einmal ansehe, sieht jedes Teil wie ein lebendiges Ding aus und es fühlt sich an, als würde ich in eine kleine Welt blicken, die ich mit bloßem Auge nicht sehen kann.

 

Name der Honigbiene: Tokage Horai (seit 2021 dem Honigbienenkorps bei)

Manami Hayasakis Installation mit drei Ausschnitten, die japanische einheimische Arten in der Mitte, exotische Arten links und den Yoshino-Kirschbaum rechts darstellen.
Eine außerirdische Spezies ist eine Definition, die in den letzten Jahren geboren wurde, und die Grenzen sind ungewiss.Sakura, das Herz des japanischen Volkes, ist gleichbedeutend mit dem Yoshino-Kirschbaum, einem künstlich vermehrten Klon, der sich erst in der Meiji-Ära landesweit verbreitete.
Eine Arbeit, die die Mehrdeutigkeit der Dinge und die Vorurteile des Bildes widerspiegelt, wird die unbewussten Stereotypen und Widersprüche in uns aufdecken.
Im angeschlossenen Studio hatte ich die Gelegenheit, direkt von ihm zu hören und einen Einblick in den Produktionsprozess zu bekommen.

 

"Piazzolla 100th Anniversary Ryota Komatsu Tango Quintett +XNUMX (Percussion)"
Veranstaltungsort / Ota Ward Hall Aplico Datum / Freitag, 2021. November 11

Details zur Aufführung

Mitsubachi-Name: Herr Korokoro Sakurazaka (Beitritt zum Mitsubachi Corps 2019)

Vor kurzem die argentinische Tangoszene, die zu Beginn des Films "Masquerade Night" zu einer sehr beeindruckenden und viel diskutierten Szene wurde.Ryota Komatsu war der Bandoneonspieler, der sein Herz erschütterte.Bei diesem Konzert genoss er die Auswahl an Liedern aus "Piazzollas 100. Jubiläum", und der letzte war der Höhepunkt mit dem berühmten Lied "Winter in Buenos Aires".Als Zugabe war ich fasziniert von der exquisiten Auswahl der Superkönigsstraße „La Cumparsita“.Und die Gasttänzer NANA & Axel, die dreimal das Kleid wechselten und anmutig zur Schau stellten, waren ein Meisterwerk!

 

Ota Ward Ryuko Memorial Hall Kollaborationsausstellung
"Ryuko Kawabata vs. Ryutaro Takahashi Collection -Makoto Aida, Tomoko Konoike, Hisashi Tenmyouya, Akira Yamaguchi-"
Veranstaltungsort / Sitzung der Ota Ward Ryuko Memorial Hall / 2021. September (Sa) - 9. November (So), 4

ART bee HIVE vol.7 Kunstort, ART bee HIVE vol.8 Eingeführt in der Kunstperson "Ryutaro Takahashi".

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.7

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.8

Honigbienenname: Magome RIN (seit 2019 dem Honigbienenkorps bei)

Eine Zusammenarbeit zwischen Ryuko Kawabata und einem Werk von Ryutaro Takahashi, einem mit Ota Ward verwandten Sammler zeitgenössischer Kunst, wurde realisiert.
Ich bin erstaunt über die gute Übereinstimmung der Werke von Ryuko und zeitgenössischen Künstlern.Es mag etwas mit Herausforderern gemeinsam haben, die sich nach Belieben äußern, ohne an bestehende Werte gebunden zu sein.
Und es heißt, dass sich die Besucherzahlen in der Corona-Katastrophe jedes Jahr deutlich erhöht haben und sich erstmals von Senioren zu Jugendlichen umgedreht haben.Die ruhige Atmosphäre der Ryuko Memorial Hall wurde zum Zeitpunkt des Interviews zur Lebendigkeit der jungen Leute hinzugefügt, die sie zu schätzen wussten.
Die zeitlosen Herausforderer erstrahlen in der Halle in neuem Glanz.

 

Mitsubachi Name: Mr. Subako Sanno (seit 2021 Mitglied des Mitsubachi Corps)

Das Konzept lautet laut Kuratorin "Zubari'VS'".
Ryuko Memorial Hall, ein Museum für japanische Malerei.Dies ist die erste Zusammenarbeit mit zeitgenössischer Kunst.
Es ist zu erkennen, dass es sich um eine "Herausforderung" wie die Ryuko Memorial Hall handelte.Für mich persönlich empfand ich eher als "VS", dass sowohl Ryukos Arbeit als auch Ryutaro Takahashis Sammlungsarbeit voll von der Absicht des Künstlers sind, "nicht in den Rahmen passen zu wollen!"-Reisfeld.
Ich möchte jedoch mehr von diesem "VS" sehen.Ich freue mich auf den zweiten.

 

Sonderausstellung "Hasui Kawase-Japanische Landschaft auf Reisen mit Drucken-"
Veranstaltungsort/Volksmuseum von Ota Ward Sitzung / 2021. Juli (Sa) - 7. September (Montag / Feiertag), 17

ART bee HIVE vol.6 Pick up Museum in OTA (Omori District), ART bee HIVE vol.7 Special Feature "Ich will gehen, die Szenerie von Daejeon gezeichnet von Hasui Kawase" wurde vorgestellt.

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.6

Ota Ward Kulturelles Informationspapier "ART Bee HIVE" vol.7 

Name der Honigbiene: Herr Kuroichi Omori (seit 2021 dem Honigbienenkorps bei)

Arbeit / Vorläufiger Titel / Landschaft des Morigasaki-Algen-Trocknungsbereichs
Hasui Kawase "Vorläufiger Titel / Landschaft des Morigasaki-Algen-Trocknungsgebiets"
(Im Besitz von Yamamoto Seaweed Store Co., Ltd.)

Eine Ausstellung von Hasui Kawase, der "Showa Hiroshige" und "Travel Poet" genannt wurde.Unter ihnen ist mir "Vorläufiger Titel / Morigasaki Algen-Trocknungsgebietslandschaft" aufgefallen.Es ist die Landschaft von Omori, die als Kind nostalgisch ist.
Diese Arbeit wurde vom Yamamoto Seaweed Store in Nihonbashi angefordert und stammt nicht vom üblichen Verlag.In seinem Tagebuch vom 1954. März 29 (Showa 3) steht, dass Hasui selbst die Algen-Trocknungszone in Omorihigashi besucht hat.Der Führer war Herr Zenichiro Koike, der zu dieser Zeit der Leiter des Yamamoto Algenladens war.Mr. Koike war der alte Mann, der neben meinem Haus wohnte.Es war eine Entdeckung, die Hasui ihm näher fühlte.

お 問 合 せ

Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und öffentliche Anhörung, Abteilung für Kultur- und Kunstförderung, Ota Ward Cultural Promotion Association
146-0092-3 Shimomaruko, Ota-ku, Tokio 1-3 Ota-kumin Plaza
TEL: 03-3750-1611 / FAX: 03-3750-1150