Zum Text

個人 情報 の 取 扱 い に つ て て

Diese Website (im Folgenden als "diese Website" bezeichnet) verwendet Technologien wie Cookies und Tags, um die Nutzung dieser Website durch Kunden zu verbessern, Werbung basierend auf dem Zugriffsverlauf zu erstellen, den Nutzungsstatus dieser Website zu erfassen usw. . Durch Klicken auf die Schaltfläche "Zustimmen" oder diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke und der Weitergabe Ihrer Daten an unsere Partner und Auftragnehmer zu.In Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen DatenDatenschutzrichtlinie der Ota Ward Cultural Promotion AssociationBitte beziehen Sie sich auf.

Ich stimme zu

Leistungsinformationen

2022 Instagram Live Streaming Talk Series

2022 Instagram Live Streaming Talk Series #loveartstudioOtA

Ein Künstler, der ein Atelier in Ota Ward hat, wird als Gast auftreten und sein eigenes Atelier und seine Werke vorstellen.Es gibt zwei Darsteller auf der Leinwand, einen Gast und einen Zuhörer (vorheriger Gast).Es ist eine Gesprächsreihe, die lokale Künstler und Freunde vorstellt, damit Gäste jedes Mal den Staffelstab übergeben.Bitte genießen Sie das Gespräch zwischen nahen Künstlern in Alltagskleidung.

Vergangene Talkreihe

Vortragsreihe #loveartstudioOtA

Datum und Uhrzeit

  • 6. 6. Juni (Montag) 19: 00 ~
    Gast: Hiroko Ito (CEO HISUI HIROKO ITO / Designer)
    Interviewer: Yuna Ogino (Künstlerin)

    Archivierenanderes Fenster

  • 6. 20. Juni (Montag) 19: 00 ~
    Gast: Hiroko Okada (Künstlerin)
    Interviewer: Hiroko Ito

    Archivierenanderes Fenster

  • 11. 11. November (Freitag) 19: 00 ~
    Gast: Takafumi Saito (Orta / Künstler)
    Interviewer: Hiroko Okada
  • XNUMX. unentschieden
    Gast: Noch festzulegen
    Interviewer: Takafumi Saito

Klicken Sie hier für den offiziellen Instagram-Account!

Kontoname: Ota Ward Cultural Promotion Association
Konto-ID:otabunkaartanderes Fenster

Darstellerprofil

Hiroko Ito (CEO HISUI HIROKO ITO / Designer)

Designer von HISUI HIROKO ITO.Teilzeitdozent an der Sugino Gakuen Dressmaker Academy, TFL.Nach seinem Abschluss am Fashion Institute of Technology Menswear & Merchandising Department (NY) gründete er HISUI, nachdem er bei Garcon Co., Ltd.21 Mal an der Tokio-Sammlung teilgenommen.Marken-/Stadtrevitalisierungsplanung, künstlerische Aktivitäten, Kostümherstellung, Textildesign etc.

HISUI HIROKO ITO

Der Markenname ist gefüllt mit dem Bild einer schönen Steinfarbe mit einer starken Präsenz von "Jade" und dem zweiseitigen Spaß, der eine andere Bedeutung von JADE = Jajaumamusume auf Englisch hat. Indem Kleidung vorgeschlagen wird, die eine tiefe und vertraute Kommunikation mit Menschen ermöglicht, die sie in 2Wege, 3Wege usw. tragen, ist das Konzept Kleidung, die den Träger dazu bringt, eine neue innere Seite zu entdecken und ihm ein glückliches und energiegeladenes Gefühl zu geben.Einzigartige und ausgefallene Kleidung.Und Kleidung, die die Weiblichkeit unterstreicht.

ホームページanderes Fenster

Instagramanderes Fenster

Hiroko Okada (Künstlerin)

Foto von Norizumi Kitada

Zeitgenössischer Künstler.Unter Verwendung verschiedener Ausdruckstechniken schafft er Werke, die sich auf die moderne Gesellschaft aus der Perspektive der tatsächlichen Erfahrung konzentrieren - Liebe, Ehe, Geburt, Kindererziehung usw.Zu den jüngsten Ausstellungen gehören die Dauerausstellung im Ars Electronica Center in Österreich (2019), „11th Ebisu Film Festival“ (Tokyo Metropolitan Museum of Photography, 2019), „LESSON 0“ (National Museum of Modern and Contemporary Art, Korea, Gwacheon, Seoul, 2017). ..Neben seiner persönlichen Tätigkeit steht er der alternativen Puppentheatergruppe „Theatrical Company ★ Death“ vor.Buch "Gendai Chikosuke's Casebook" Silver-haired Sage and Yuno Female Dog" (ART DIVER), Werksammlung "DOUBLE FUTURE Engaged Body / My Birth Child" (Kyuryudo). Vom 2022. bis 8. August 4 ist im Yonago City Museum of Art eine Ausstellung mit neuen Arbeiten zu Yonago geplant.

ホームページanderes Fenster

MIZUMA-KUNSTGALERIE (Hiroko Okada)anderes Fenster

Takafumi Saito (Orta / Künstler)

1986 in der Präfektur Chiba geboren.Lebt in Ota Ward. 2012 Abschluss des Masterstudiengangs am Department of Painting, Graduate School of Fine Arts, Tama Art University. Seit 2009 ist er als Künstlerkollektiv „Orta“ aktiv.Er ersetzt seine Arbeit durch ein Gerät und versucht einzugreifen und den Wahnsinn und die Verzerrungen aufzudecken, die in der Gegenwart liegen.Einzelausstellung „Hände, die Wellen schlucken“ (Art Center Ongoing 2019) „Vague triumphal soul-quietly crouched meat-“ (Kohonya 2018) Gruppenausstellung „Try the Video-Drawing“ (TAV GALLERY 2021) Experimental Film and Video Festival In Seoul“ (KOREAN FILM ARCHIVE Seoul 2014).

ホームページanderes Fenster

Instagramanderes Fenster

お お 合 せ せ

(Stiftung von öffentlichem Interesse) Ota Ward Cultural Promotion Association Abteilung für Kulturförderung TEL: 03-3750-1611